Kindermund

Erzieherin: V. du hast das Holzbrett abgeleckt und ganz nass gemacht. Gehe es doch bitte mal abwaschen!
V. (3 Jahre): Aber dann wird das Brett ja noch nasser!


 

S. (6 Jahre): Gell, Sebastian Vettel ist Formel 1 Weltmeister und Fernando Alonso ist Ersatzweltmeister.

___________________________________________________________________________________

J. (7 Jahre): Wenn die Bayern München Weltmeister werden, bekommen sie den fünften Stern am Trikot.

_____________________________________________________________________________________

 

M. (5 Jahre): Meine Oma kam gestern unter die Erde, aber warum sagt Mama, dass sie oben im Himmel ist?

______________________________________________________________________________________

S. (8 Jahre beim Mittagessen):  Ficken....Ficken.....Ficken......

A. (7 Jahre): Also, S. das ist echt ein blödes Wort für so eine schöne Sache............

______________________________________________________________________________________

 

S. (5 Jahre):Mein Papa sammelt Cola Dose, aber nur Cola Dosen. Außer noch Sprite, Pepsi, Fanta, MezzoMix und Red Bull Dosen.

________________________________________________________________________________________

 

F. (6 Jahre auf der Busfahrt nach Affhöllerbach im Odenwald): Hier ist es so schön, wir sind bestimmt schon in Österreich

_________________________________________________________________________________________

M. (5 Jahre): Ich kann nicht in den Garten gehen, ich habe eine Schnupfenallergie

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am Eingang des Traumraums hägt ein Schild mit Regeln zur Benutzung.

O. (4 Jahre): Hier sind durchgestrichene Schuhe-das heißt, man darf hier nicht mit Schuhen rein. Und hier ist ein durchgestrichener Mund--das heißt, dass hier küssen verboten ist....(Die richtige Deutung wäre, dass hier Ruhezone ist)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

L. (4 Jahre):Ich muss heute nochmal drüber nachdenken ob ich den V. oder den L. heirate. Aber vielleicht heirate ich ja auch Beide.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erzieherin: Wie heißt denn dein Papa mit Vornamen?

XX (5 Jahre): Papa

Erzieherin: Dein Papa hat ja auch einen Vornamen. Wie nennt denn deine Mama den Papa?

XX(5 Jahre): Eierkopp

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

L. (4 Jahre): Kommst du mich mal zuhause besuchen? 

V. (4 Jahre): Ich muss heute bis 18.00 Uhr arbeiten, aber ich kann ja auch früher Feierabend machen und dich dann besuchen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

K. (4 Jahre): Mama, hast du meine kurzärmlige Hose dabei?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

T. (3 Jahre) zur Erzieherin: "Weißt du waaas...ich habe Bauchschmerzen im Hals"

..........................................................................................................................................................

M. (4 Jahre) redet über ein Geschwisterpaar aus der PEIG: Der Txxxxx hat es besonders gut. Dem seine Schwester lebt in derselben Wohnung.

...........................................................................................................................................................

Erzieherin: Am Jubiläumsfest kommt Peter Feldmann uns besuchen. Wißt ihr wer das ist?

D. (8 Jahre): Ja das ist der Bürgermeister.

Erzieherin: Nicht so ganz richtig

L. (9 Jahre): Das ist der Hauptbürgermeister.

Erzieherin: So ähnlich - er ist der Oberbürgermeister

J. (10 Jahre): Und wie heißt der Unterbürgermeister?

.........................................................................................................................................................

M. ( 4 Jahre): Also T......, ich habe mir das jetzt überlegt. Ich werde dich heiraten.

T (5 Jahre): Ich will dich aber gar nicht heiraten.

M: Das macht nichts, ich heirate dich trotzdem.

.......................................................................................................................................................